Waldsteige Grundschule :: In der Heinrichsburg 6 • 74821 Mosbach-Neckarelz • 0 62 61 / 3 56 00 • Waldsteigeschule@t-online.de
Waldsteige Grundschule

Waldsteige Grundschule

Erklärung der Erziehungsberechtigten

Liebe Eltern, 

unter https://km-bw.de/site/pbs-bw-km-root/get/documents_E1154735629/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Artikelseiten%20KP-KM/1_FAQ_Corona/Schreiben%20Min%20Schuljahr%2020_21/2020%2009%2009%20Gesundheitserkl%C3%A4rung_Erziehungsberechtigte.pdf finden Sie nochmals das Formular zur Gesundheitserklärung Ihres Kindes. Wir haben die Formulare aber auch ausgeteilt und Sie sollten diese außerdem in der Postmappe Ihres Kindes finden ;-)

Bitte denken Sie unbedingt daran, das unterschriebene Formular am Montag nach den Ferien wieder mit in die Schule zu geben. Wir dürfen müssen Ihr Kind sonst wieder nach Hause schicken.

 

Spendenaufruf - digitale Endgeräte

Liebe Mosbacher*innen,

es ist Pandemie. Das hat auch uns Lehrer*innen und Schüler*innen der Waldsteige-Grundschule völlig unvorbereitet getroffen. Eine Schulschließung und Home-Schooling hatten wir nicht auf dem Schirm. Entsprechend waren wir vorbereitet als dann der Lockdown im März diesen Jahres kam. Unvorbereitet zu sein bedeutet aber zum Glück nicht gleichzeitig auch unflexibel zu sein. Wir versuchten also alle unser Bestes, um die Zeit so gut wie möglich zu nutzen und den Unterricht von zu Hause aus sicherzustellen.

Allerdings mussten wir feststellen, dass wir hier schnell an Grenzen stießen. Grenzen, über die sich kaum einer Gedanken macht. Natürlich konnten wir unseren Schüler*innen Arbeitsblätter und Arbeitsaufträge in Papierform zur Verfügung stellen. Das ersetzt aber in keiner Weise den persönlichen Kontakt und die Interaktion. Unsere Multimediabeauftragte versuchte diese dann mit Hilfe der verschiedensten technischen Lösungen und Online-Learning-Tools herzustellen. Teilweise waren diese sogar richtig gut geeignet. Was aber all dieses Systeme benötigen sind digitale Endgeräte auf der Seite unserer Schüler*innen. Genau an diesen fehlte es aber.

Bei uns gehen Kinder im Alter zwischen 5 und 11 Jahren zur Schule. Die allermeisten von ihnen haben kein eigenes Smartphone und schon gar keine Laptops oder Tablets. Natürlich haben alle Eltern zumindest ein Smartphone. Aber das benötigen sie in Zeiten von Corona meist selbst, wenn sie im Home-Office arbeiten. Auch in Familien mit Tablets oder Laptops gab es dann meistens nicht genügend Endgeräte für alle Kinder. Am Ende sahen wir uns gezwungen, wieder zum Papier zurückzukehren. Leider bedeutete das für die Eltern eine enorme Belastung, da sie sich im Home-Office gleichzeitig um ihren Job und die schulischen Belange der Kinder kümmern mussten, da die Lehrer*innen als Ansprechpartner so gut wie wegfielen (E-Mail und Telefon sind kein echter Ersatz für Videokonferenzen).

Wir alle hoffen, dass es keinen zweiten Lockdown geben wird. Aber wir wissen auch, dass uns Corona noch eine ganze Zeit lang begleiten wird. Schulen werden nicht mehr generell geschlossen – aber jede einzelne Schule kann von einer Schließung betroffen sein – immer wieder.

Darauf möchten wir gerne vorbereitet sein. Und dafür benötigen wir Ihre Hilfe.

Haben Sie zu Hause noch ein altes Smartphone, das Sie schon lange nicht mehr benutzen? Gibt es Laptops, die keiner mehr braucht? Tablets, bei denen Ihnen der Speicherplatz eh nie gereicht hat?

All diese Geräte können unseren Schüler*innen helfen, künftig besser mit einer Schulschließung umzugehen und gleichzeitig deren Eltern beim Home-Schooling entlasten.

Das Betriebssystem ist uns völlig egal. Wir arbeiten unabhängig davon. Wenn der Akku nicht mehr gut ist – kein Problem. Die Kinder können auch in der Nähe einer Steckdose online gehen.

Daher möchten wir Sie dazu aufrufen, Ihre alten Geräte zu spenden. Hierfür müssen Sie diese nur auf Werkseinstellungen zurücksetzen und bei uns an der Schule abgeben (zu den regulären Schulzeiten montags bis freitags zwischen 7.30 Uhr und 17.00Uhr) oder einschicken (Waldsteige Grundschule, In der Heinrichsburg 6, 74821 Mosbach, Tel. 06261-35600).

Und für die Umwelt tun Sie auch etwas Gutes, wenn Geräte weiterbenutzt werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich und freuen uns auf Ihre Spende!

Das Team der Waldsteige Grundschule

Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler

Die Einschulungsfeier findet am Samstag, 19.9.2020 ab 10 Uhr auf dem Schulhof der Waldsteige-Schule statt.

Bitte beachten Sie, dass der Rahemn in diesem Jahr coronabedingt nur sehr klein sein darf und die Kinder lediglich ihre Eltern als Begleitperson mitnehmen dürfen. Sicherlich können Sie anschließend im privaten Rahmen den Personenkreis erweitern.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

Schulstart nach den Sommerferien

Die Schule beginnt für die Klassen 2 bis 4 am Montag, 14. September 2020 um 7.50 Uhr.

Alle Schülerinnen und Schüler treffen sich in ihrem Bereich auf dem Pausenhof und werden von ihrer jeweiligen Lehrkraft abgeholt.

Der Unterricht endet an diesem Tag um 12.15 Uhr.

Ab Dienstag findet dann Unterricht nach Stundenplan statt.

Achtung! Die Pausenzeiten haben sich geändert.

1 2 3 4 5 6 7 >